E-04

Sanierung und Aufstockung eines Mehrfamilienhauses mit Anbau eines Aussenlifts,
Fertiggestellt, 2020

Im Ensemble geschützten Dreimühlenviertel,  München

Der sanierte Altbau in der Ehrengutstraße 4 ist Bestandteil des Dreimühlenviertel-Ensembles, welches durch einen dichten Baubestand aus der Zeit des späten 19. und frühen 20.Jahundert geprägt ist. Das Ensemble spiegelt Theodor Fischers Stadtplanung unter dem Aspekt des „malerischen Städtebaus“ wider und steht seit 2017 unter Denkmalschutz. Der Altbau befindet sich in einer ruhigen Anwohnerstraße nahe dem alten Schlachthof und den Isarauen. Im ursprünglichen Zustand hatte das Gebäude vier Stockwerke mit sechs Wohneinheiten. Durch den Ausbau und die Aufstockung erscheint dieser sanierte Altbau heute in neuem Glanz mit zwei zusätzlichen Stockwerken. Die Aufstockung vergrößert das Mehrfamilienhaus um drei neue Wohneinheiten, zwei Etagenwohnungen mit Balkon in den Innenhof und eine lichtdurchflutete Maisonette-Wohnung mit zwei Loggias und einer großen Dachterrasse.

Renovation and extension of an apartment building with an external lift in Ehrengutstrasse, in the protected Dreimühlenviertel ensemble, Munich. This project saw the renovation of a historic building at the Dreimühlenviertel ensemble. The area is characterised by a dense building stock from the late 19th and early 20th centuries. The ensemble reflects Theodor Fischer’s urban planning under the aspect of „picturesque urbanism“ and has been listed since 2017. The building is located in a quiet residential street near the old slaughterhouse and the Isar meadows. In its original state, the building had four floors with six residential units. Thanks to the extension and the new storey, this renovated old building now appears in new splendour with two additional storeys. The extension adds three new residential units to the apartment building, two storey flats with balconies facing the inner courtyard and a light-flooded maisonette flat with two loggias and a large roof terrace.